Bodenloses Zebra

Jaja nun kommt Runde zwei der fabelhaften Wildtierwelt in meiner Küche - letztens gab es das weltbeste, schokoladige Leopardenbrot und neu dazu gesellt sich das Zebra. Ich habe bodenlosen Käsekuchen ausgetestet und das dann gleich mit Zebramuster ;)

Käsekuchen hat es tatsächlich das allererste mal in unseren Backofen geschafft. Einerseits weil der Lieblingsfreund diese Kuchensorte überhaupt nicht mag und andererseits weil meine Mama und Oma die besten Käsekuchen auf der Welt backen können und ich mir nicht zugetraut habe da mitzuhalten...

Meine Befürchtungen waren aber unbegründet. Der Zebrakäsekuchen war mega lecker und hat allen geschmeckt :) Sogar die Geschichte ohne Boden hat super geklappt! Kann es ruhig öfter geben und wird bestimmt noch einige male in unseren Backofen wandern dürfen.

Zebrakäsekuchen ohne Boden

für eine 26cm springform

150g flüssige Butter
120g Zucker
3 Eier
1 EL Chiasamen
1kg Magerquark
200g Schmand
2 Päckchen Vanille-Puddingpulver
1 Prise Salz
35 g Kakaopulver

  1. Chiasamen mit 3 EL Wasser verrühren und 10 Minuten quellen lassen.

  2. Die Butter mit Zucker cremig schlagen.

  3. Nach und nach die Eier und die gequollenen Chiasamen hinzufügen.

  4. Quark, Schmand, Puddingpulver und Salz hinzufügen und glatt rühren.

  5. Nun die Hälfte der Masse in eine zweite Schüssel geben.

  6. Anschließend in eine Schüssel den Kakao hinzugeben und unter die Masse rühren. Somit hat man nun eine helle und eine dunkle Teigmasse.

  7. Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen und eine Springform mit 26 cm Durchmesser ausfetten.

  8. Zwei Löffel vom hellen Teig in die Mitte der Form geben, darauf zwei Löffel vom dunklen Teig. Dies wird nun solange wiederholt bis der gesamte Teig verbraucht ist.

  9. Die Form ganz leicht rütteln, sodass sich die Oberfläche glättet.

  10. Den Kuchen 50 - 60 Minuten backen bis er eine goldgelbe Farbe hat.

  11. Den Käsekuchen im leicht geöffneten Ofen auskühlen lassen und dann genießen :))

Tipp: Den Käsekuchen kann man gut im Vorraus zubereiten und im Kühlschrank lagern ;)

Impressum Köstlich & Konsorten